Kurse zur kreativen Potenzialentfaltung und Entspannung

Als Kunsttherapeutin und bildende Künstlerin ist es meine Überzeugung, dass es eine bereichernde Erfahrung darstellt, wenn wir uns mit unseren inneren Bildern auseinandersetzen. Wir entfalten dabei unser kreatives Potenzial und können eine Stärkung unseres Selbstwertgefühls erfahren. Das einzige Hindernis ist der Leistungsanspruch an uns selbst.

In meinen Kursen verfolge ich deshalb einen kunsttherapeutischen Ansatz. Das bedeutet, dass nicht der leistungsbezogene Aspekt des Erlernens einer Technik im Vordergrund steht, sondern das Erfahren der eigenen Ideen, Stärken und Herangehensweisen. Kreative Prozesse werden zum Beispiel durch Märchen, geleitete Imagination, aber auch durch Materialexperimente angestoßen. 

 

Wir gestalten mit flüssigen Farben, Kreiden, Papier oder Ton.

Im Sinne von Achtsamkeit und Selbstfürsorge fokussieren wir uns beim Besprechen der gestalteten Bilder und Objekte auf die eigene Wahrnehmung, Gedanken und Gefühle und reflektieren das Erlebte gemeinsam.

 

(Bitte beachtet, dass ich zwar in meinen Kursen kunsttherapeutische Methoden nutze, diese aber der kreativen Potenzialentfaltung dienen und somit keine Therapie darstellen!

 

Bei Interesse an einer individuellen kunsttherapeutischen Begleitung schreibt mit bitte eine Nachricht über das Kontaktformular.) 

 

Durch Kunst 

sich selbst erfahren

Entdecke deine INNEREN BILDER